nachrichten zu hause > Branchen-News

Der Unterschied zwischen Nockenteiler und Schalttafel-Nockenschaltwerk

Ansichten : 150
Updatezeit : 2019-08-13 22:47:02
Der Nockenindexierer und die Indexierscheibe sind zwei funktional und vollständig verschiedene Komponenten. Der Indexer ist aufgrund der intermittierenden, schwankenden und kontinuierlichen Übertragungsfunktionen in der Automatisierungseinrichtung im engeren Sinne eine mechanische Getriebekomponente. Und die Indexierungsplatte sollte aus der Perspektive der mechanischen Verwendung als numerische Steuerungsindexierungsplatte bezeichnet werden. Die Unterscheidung zwischen den beiden ist leicht zu unterscheiden.
Die Struktur des Indexierers besteht aus einem Kastenkörper, einer Nocke, einer Eingangswelle, einer Abtriebswelle, einem Abtriebsrevolver usw. Die Indexierplatte gehört zu einem universellen Werkzeugmaschinenzubehör und besteht hauptsächlich aus einen Klemmabschnitt, einen Indexierungspositionierungsabschnitt und einen Übertragungsabschnitt.
Die meisten Indexer werden in Batch- oder Schwenkantrieben, bei der Herstellung und Verarbeitung von Scheiben- oder Riemenantrieben in automatisierten Maschinen eingesetzt. Die Indexscheibe wird hauptsächlich für Fräsmaschinen verwendet. Das CNC-Bearbeitungszentrum wird auch für Bohrmaschinen und Flachschleifer verwendet, während andere direkt auf die Plattform gestellt werden können, um zu ritzen. Die Indexierplatte ist ein Werkzeugmaschinenaufsatz, der das Werkstück auf dem Spannfutter oder zwischen den beiden Spitzen spannt und dreht.
google-site-verification=_ej7hxJsw_gXF58XXTMiEfeGdZHavARQD5ia3zvR7bw