nachrichten zu hause > Branchen-News

Kann der Motor den Antriebswinkel des Indexers steuern?

Ansichten : 275
Updatezeit : 2019-06-23 16:35:36
Preis des Rundschalttisches
Seit kurzem gibt es eine Frage, wie den Motor zu verwenden, um die Fahrwinkel der Nocken Indexer zu steuern. Die Frage ist etwas unscharf, aber es kann aus zwei Aspekten geprüft werden.
Zu allererst wird der Indexer Antriebswinkel des Nockens Indexer fixiert. Für die Weitertaktungs des intermittierenden Stopp, kann der Motor nicht den Antriebswinkel steuern. Die Struktur der Indexer Eingangsnocken befestigt ist. Der Schüttwinkel ist in einer Selbst Zustand verriegelt, und der Antriebswinkel ist in dem Prozess der Segmentierung und die Position des tatsächlichen automatischen Betriebes der Station muss gleich. Ansonsten werden, wobei die einheitliche Zeit des Drehtellers und die Position der Station nicht erreicht werden kann. in der tatsächlichen Verwendung, die Art und Weise Motorsteuerung zu erreichen, wird durch das Erfassungssystem des Indexers getan. der Rotationszustand der Signalkurve und die Eingangswelle des Indexers gleich ist, und das Signal an den Motor durch den photoelektrischen Schalter übertragen wird, und Der dynamische Stopp des Motors steuert die Bewegung des Indexers.
Die Tatsache der Motor verwendet wird, um den Antrieb zu steuern, ist die 360-Grad-Antriebswinkel für den Indexer. Die meisten von ihnen Servo- oder Schrittmotoren verwendet werden. In diesem Fall wird der Indexer wird im wesentlichen ein fortgeschrittenes Minderer. Der Servomotor und den Schrittmotor, werden alle durch die Puls angetrieben, die ebenfalls seine einzigartige Funktion ist. In einem System kann der Servo- und Schrittantrieb die Steuerung des Indexers vervollständigen.
Jedoch in dem Fall eines Antriebswinkels von weniger als 360 Grad, die Servo- oder Schritt beeinflußt nicht den Betrieb des Indexers, weil die Struktur des Indexers feststellt, dass die Genauigkeit und Dynamik Anschlag durch keine Antriebsvorrichtung beeinflußt. Dieser Ist, was wir gesagt haben, der Indexer in Gebrauch, solange der normale Getriebemotor die Verwendungsanforderungen vollständig erfüllen kann.
google-site-verification=_ej7hxJsw_gXF58XXTMiEfeGdZHavARQD5ia3zvR7bw