nachrichten zu hause > Branchen-News

Prinzip und Eigenschaften des Globoidal Cam Indexers

Ansichten : 13
Updatezeit : 2019-10-11 12:09:53
Die Struktur des intermittierenden Indexierers ist so ausgelegt, dass der in der Eingangswelle montierte Nocken mit der an der Ausgangswelle befestigten Indexierplatte in Eingriff steht. Die Nockenrolle, die radial in die Umfangsfläche der Schaltscheibe eingebettet ist, steht in linearem Kontakt mit der entsprechenden geneigten Fläche des Nockens.
Wenn sich die Eingangswelle dreht, dreht der Nocken die Schaltscheibe gemäß einer vorgegebenen Verschiebungskurve. Wenn die beiden Nadellagersätze auf der Geraden des Nockens fahren, dh im statischen Bereich, dreht sich das Nadellager, die Indexierscheibe selbst dreht sich jedoch nicht.
Die gerade, gekrümmte Kurve des Nockens berührt typischerweise zwei oder drei Nockenrollen, so dass die Eingangswelle gleichmäßig Kraft auf die Ausgangswelle übertragen kann. Wenn ein rutschfester Zustand zwischen der Nockenfläche und dem Nadellager vorliegt, wird der Indexer beschädigt.
Der intermittierende Indexierer eliminiert das Phänomen, dass die Drehung nicht gleichmäßig ist, indem die Exzenterhülse, die die Eingangswelle lagert, gedreht und der Abstand zwischen der Eingangswelle und der Ausgangswelle eingestellt wird. Die Steifigkeit des Indexierers wird durch Einstellen der Vorspannung erhöht, um sich dem elastischen Bereich des Nadellagers und des Nockens anzunähern. Es gibt unzählige Kurven, die zwei Punkte im Raum verbinden. Wenn der Entwurfsindex verknüpft ist, muss die Verwendung der Kurve jedoch so reibungslos wie möglich sein. Aus diesem Grund sollten die Vibrationen, Geräusche und die Steifigkeit des Materials berücksichtigt werden. Last und Geschwindigkeit sollten ebenfalls berücksichtigt werden.
Das Indexierungsgerät weist die Eigenschaften einer genauen Indexierung auf. 1. Indexer - Für dieses Produkt sind keine Verriegelungen und keine Teile erforderlich. Sie kann während des Indexierens und Stoppens genau in der Einstellposition fixiert werden. 2. Aufgrund des speziellen Designs des Produkts kann jeder Winkel, jede Geschwindigkeit oder Beschleunigung ohne Vibrationen und Geräusche problemlos ausgeführt werden. 3. Mit genauer Indexierungsfunktion, 30 Sekunden Segmentierungsgenauigkeit und hohem Drehmoment aufrechterhaltend, hohe Belastbarkeit sicherstellend, Lückenbildung, Betrieb vollständig vermeidend Zuverlässige, hohe Geschwindigkeit. 4. Bei Bedarf kann eine höhere Segmentierungsgenauigkeit erzielt werden. Der Globoidal Cam Indexer ist ein Mechanismus, der durch den dreidimensionalen Nocken an der Eingangswelle und die angetriebene Rolle an der Ausgangswelle ohne Spalt gebildet wird.
Der Indexer ist dadurch gekennzeichnet, dass die Nockengrundfläche ein hochauflösender dreidimensional gekrümmter Körper ist, die angetriebene Rollenachse senkrecht zur Abtriebswelle ist und in der gleichen Ebene liegt wie die Nockenachse und der gekrümmte Abschnitt des konvexen Körpers Konturfläche bewirkt, dass die Ausgangs-Indexierungsachse geradlinig indexiert. Das Segment bewirkt, dass die Ausgangs-Indexierungsachse stationär und selbsthemmend ist, wodurch die kontinuierliche Eingangsdrehbewegung in eine intermittierende Ausgangsbewegung umgewandelt wird. Diese Art von Indexer kann eine Vielzahl von Indizierungen mit einer geringen Größe und signifikanten Merkmalen erzielen.
google-site-verification=_ej7hxJsw_gXF58XXTMiEfeGdZHavARQD5ia3zvR7bw