nachrichten zu hause > Übertragungstechnik

Rundschalttischreinigung

Ansichten : 34
Updatezeit : 2019-09-28 20:56:25
Vor der Montage des Rundschalttisches müssen der Rundschalttischkasten, der Nocken, der Revol-ver, das Lager und andere Komponenten gründlich gereinigt werden. Das traditionelle Verfahren besteht darin, Kerosin zu verwenden, um das Kerosin zu reinigen, um Öl zu entfernen und einen bestimmten Effekt der Rostentfernung zu erzielen. Grundsätzlich kann es die Anforderungen der Rundschalttischmontage erfüllen, aber mit den nationalen Umweltschutz- und Brandschutzanforderungen des Werks und den Arbeitsumgebungsanforderungen der Mitarbeiter ist der Kerosinreinigungsprozess veraltet. Gegenwärtig verwenden einige Hersteller von Nockenteilern weiterhin das Kerosin-Reinigungsverfahren.

Das neue Verfahren besteht darin, den Splitter mit einem umweltfreundlichen Reinigungsmittel zu reinigen, wodurch Reinigungswirkung und Umweltschutz erzielt werden können. Wenn sich Rost auf den Teilen befindet, sollte der Rost mit einem Rostentferner entfernt, dann mit Wasser gereinigt und dann gereinigt, dann mit Wasser gereinigt und schließlich getrocknet oder getrocknet werden. Rechtzeitige Montage, Lackierung und Schmierung rechtzeitig nach der Montage, um den Rundschalttisch nicht erneut zu rosten.

Es ist wichtig zu beachten, dass beim Zusammenbau des Rundschalttisches ein geringer manueller Schleifaufwand für den Nocken und das Schleifen erforderlich ist. Es ist schwierig, das Mahlgut im Inneren des Kastens durch Einweichen zu reinigen. Es ist notwendig, eine Spülmethode zu verwenden, um das Mahlgut im Inneren zu entfernen. Schnitt.

Der Rundschalttisch muss vor und nach der Montage gereinigt werden.
google-site-verification=_ej7hxJsw_gXF58XXTMiEfeGdZHavARQD5ia3zvR7bw