nachrichten zu hause > Übertragungstechnik

Verwendung eines Cam-Indexers zum Antreiben der Disc

Ansichten : 111
Updatezeit : 2019-08-06 20:21:39
Wie der Cam-Indexer die Scheibe in vielen automatischen mechanischen Anwendungen antreiben lässt, treibt häufig der Cam-Indexer den Drehteller an, das bearbeitete Produkt befindet sich auf dem Drehteller, um auf diese Weise unterschiedliche Bearbeitungen in unterschiedlichen Stationen durchzuführen. Wie in der folgenden Abbildung dargestellt, handelt es sich um ein Modelldiagramm eines Nockenschaltwerks mit einem Drehteller.
Wenn Sie einen Cam-Indexer zum Antreiben des Plattentellers verwenden möchten, sollten Sie die folgenden Überlegungen treffen:
1. Die Belastbarkeit des Nockenschaltwerks sollte gut berücksichtigt und nicht überlastet werden.
2, um die Station des Drehtellers zu berechnen, das heißt, der Nockenindexierer benötigt einige Stationen in einem Kreis und muss den Abstand zwischen den Stationen berücksichtigen, wobei die Größe und Form der zu bearbeitenden Produkte eine sehr große Beziehung haben;
3, die Genauigkeit der Berechnung, weil es eine gewisse Lücke in der mechanischen Verteilung gibt, wenn die Präzision des verarbeiteten Produkts höher ist, dann sind auch die Anforderungen an den Indexer höher;
4, die Geschwindigkeitsanforderungen, je schneller die Kurve, desto größer der Aufprall wird die entsprechende Genauigkeit stark beeinträchtigt. Der Nockenschalthebel ist mechanisch selbsthemmend und erfordert im Allgemeinen kein Bremsen. Und da das Eingangsdrehmoment im Allgemeinen groß sein muss, wirkt sich eine geringe Trägheit im Allgemeinen nicht auf die Genauigkeit des Nockenindexierers aus. Wenn der montierte Motorsatz auch mit einem Untersetzungsgetriebe ausgestattet ist, hat das Untersetzungsgetriebe auch eine Bremse. funktionell.
Die Nockenschaltwerk-Eingangswelle, die Eingangswelle treibt die Walze an, um sich zu drehen, und dann wird die Ausgangswelle angetrieben. Wenn sich die Eingangswelle nicht bewegt, kann sich die Ausgangswelle aufgrund der Rolle nicht bewegen. Es hat eine selbsthemmende Funktion. Da der Indexer eine Selbsthemmungsfunktion hat, ist die Genauigkeit sehr hoch und die Genauigkeit des Indexers ist sehr hoch, wenn er in der Stoppzone positioniert ist.
google-site-verification=_ej7hxJsw_gXF58XXTMiEfeGdZHavARQD5ia3zvR7bw